Berliner Stadtmagazin

Shopping de Luxe

Unter dem Moto "Shopping De Luxe" zeigen wir Ihnen wo Sie gut einkaufen können. Feines Ambiente, feine Adressen in Berlin und Umgebung.

Ob exklusiver Genießer, interessierter Weltreisender oder anspruchsvoller Gourmet, für Diejenigen, die sich gerne den schönen Dingen im Leben widmen, gibt es in Berlin auch besondere Shoppingadressen.

Einige haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Foto: Wolfgang Scholvien

Shopping De Luxe in Berlin und Umgebung

 

Alain Miki Shop

Grolmanstraße 32-33
10623 Berlin
 

Ali Thompson im Ellington Hotel

Nürnberger Straße 50-55
10789 Berlin

Öffnungszeiten

Mo: 12:00 Uhr
-
18:00 Uhr
Di: 12:00 Uhr
-
18:00 Uhr
Mi: 12:00 Uhr
-
18:00 Uhr
Do: 12:00 Uhr
-
18:00 Uhr
Fr: 12:00 Uhr
-
18:00 Uhr
Sa: 12:00 Uhr
-
18:00 Uhr
So:
-
 

ANAMEL fashion

Bleibtreustraße 49
10623 Berlin

Öffnungszeiten

Mo: 11:00 Uhr
-
19:00 Uhr
Di: 11:00 Uhr
-
19:00 Uhr
Mi: 11:00 Uhr
-
19:00 Uhr
Do: 11:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Fr: 11:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Sa: 11:00 Uhr
-
18:00 Uhr
So:
-
Anna Schneider

Anna Schneider

Westfälische Straße 41
10711 Berlin

Seit 1986 bieten wir Ihnen unweit des Kurfürstendamm auf 100 m² ein stets sorgfältig ausgewähltes und stilsicheres Angebot.

Schauen Sie rein und geniessen Sie kompetenten Service in einem persönlichen und entspannten Umfeld.

Öffnungszeiten

Mo: 09:30 Uhr
-
18:00 Uhr
Di: 09:30 Uhr
-
18:00 Uhr
Mi: 09:30 Uhr
-
18:00 Uhr
Do: 09:30 Uhr
-
18:00 Uhr
Fr: 09:30 Uhr
-
18:00 Uhr
Sa: 09:30 Uhr
-
14:00 Uhr
So:
-
Anna Schneider

Anna Schneider

Königstraße 15
14109 Berlin

Seit 1976 im Herzen von Wannsee der Geheimtipp für die Frau mit modischem Anspruch.

Ausgesuchte Qualität, überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis und persönliche, fachkundige Beratung kombiniert mit sympathischem Ambiente warten auf Ihren Besuch.

Öffnungszeiten

Mo: 09:30 Uhr
-
18:00 Uhr
Di: 09:30 Uhr
-
18:00 Uhr
Mi: 09:30 Uhr
-
18:00 Uhr
Do: 09:30 Uhr
-
18:00 Uhr
Fr: 09:30 Uhr
-
18:00 Uhr
Sa: 09:30 Uhr
-
14:00 Uhr
So:
-
 

Autohaus am Salzufer GmbH

Salzufer 8
10587 Berlin
BENTLEY BERLIN

BENTLEY BERLIN

Waitzstrasse 14
10629 Berlin

Als offizieller Bentley-Händler bieten wir Ihnen verschiedene vom Werk autorisierte Services, um den Zustand und die Leistungsfähigkeit Ihres Fahrzeugs ohne Einschränkung zu erhalten.

Öffnungszeiten

Mo: 09:00 Uhr
-
18:30 Uhr
Di: 09:00 Uhr
-
18:30 Uhr
Mi: 09:00 Uhr
-
18:30 Uhr
Do: 09:00 Uhr
-
18:30 Uhr
Fr: 09:00 Uhr
-
18:30 Uhr
Sa: 09:00 Uhr
-
13:00 Uhr
So:
-
 

BIKINI BERLIN

Budapester Str. 38-50
10787 Berlin

BIKINI BERLIN ist einer der wenigen noch erhaltenen Zeitzeugen der bewegten Geschichte Berlins aus der Nachkriegszeit der fünfziger Jahre des 20. Jahrhunderts. Das 1957 durch Paul Schwebes und Hans Schoszberger fertig gestellte Ensemble "Zentrum am Zoo" ist ein Symbol des Stadtbildes der Berliner City West.


Zu dem denkmalgeschützten Areal gehören das Bikinihaus gegenüber der Gedächtniskirche, das Große Hochhaus am Hardenbergplatz, das Kino Zoo Palast, das kleine Hochhaus mit einem 25hours Hotel sowie ein Parkhaus. Das Grundkonzept von BIKINI BERLIN beinhaltet eine einzigartige Kombination aus Shopping, Arbeiten, Kino, Erholung und Rückzug, sowie Hotel.


Das Herzstück des Gebäudeensembles ist das Bikinihaus mit einer Gesamtlänge von 200 Metern. In den unteren drei Etagen des Bikinihauses befindet sich Einzelhandel und Gastronomie. Das dritte bis sechste Obergeschoss beherbergt exklusive Büroflächen. Das Highlight des Gebäudekomplexes von BIKINI BERLIN ist die 7.000 m² große, frei zugängliche, begrünte Dachterrasse, auf einem zweistöckigen, zum Zoologischen Garten gelegenen Neubau hinter dem Bikinihaus. Darunter befindet sich ein großer Marktplatz, der BIKINI BERLIN POOL. Mittelpunkt ist hier ein  Panoramafenster mit spektakulärem Blick auf den Affenfelsen des Zoologischen Gartens.


Der Name BIKINI BERLIN leitet sich aus der umgangssprachlichen Bezeichnung Bikinihaus ab, welche die Berliner Bevölkerung in den fünfziger Jahren für das Gebäude geprägt hatte. Einst teilte ein von Säulen eingefasstes Luftgeschoss im zweiten Stockwerk das Gebäude in einen oberen und einen unteren Bereich. Die zweiteilig wirkende Architektur, die heute voll verglast ist, erinnerte die Berliner an die damals noch junge und gewagte Bademode.


2002 hat die in München ansässige Bayerische Hausbau das Gebäudeensemble des historischen Zoobogens erworben. Die behutsame Revitalisierung des Komplexes dauerte von Ende 2010 bis Ende 2013.

Öffnungszeiten

Mo: 10:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Di: 10:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Mi: 10:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Do: 10:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Fr: 10:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Sa: 10:00 Uhr
-
20:00 Uhr
So:
-
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
 

BIKINI BERLIN

Budapester Str. 38-50
10787 Berlin

BIKINI BERLIN ist einer der wenigen noch erhaltenen Zeitzeugen der bewegten Geschichte Berlins aus der Nachkriegszeit der fünfziger Jahre des 20. Jahrhunderts. Das 1957 durch Paul Schwebes und Hans Schoszberger fertig gestellte Ensemble "Zentrum am Zoo" ist ein Symbol des Stadtbildes der Berliner City West.


Zu dem denkmalgeschützten Areal gehören das Bikinihaus gegenüber der Gedächtniskirche, das Große Hochhaus am Hardenbergplatz, das Kino Zoo Palast, das kleine Hochhaus mit einem 25hours Hotel sowie ein Parkhaus. Das Grundkonzept von BIKINI BERLIN beinhaltet eine einzigartige Kombination aus Shopping, Arbeiten, Kino, Erholung und Rückzug, sowie Hotel.


Das Herzstück des Gebäudeensembles ist das Bikinihaus mit einer Gesamtlänge von 200 Metern. In den unteren drei Etagen des Bikinihauses befindet sich Einzelhandel und Gastronomie. Das dritte bis sechste Obergeschoss beherbergt exklusive Büroflächen. Das Highlight des Gebäudekomplexes von BIKINI BERLIN ist die 7.000 m² große, frei zugängliche, begrünte Dachterrasse, auf einem zweistöckigen, zum Zoologischen Garten gelegenen Neubau hinter dem Bikinihaus. Darunter befindet sich ein großer Marktplatz, der BIKINI BERLIN POOL. Mittelpunkt ist hier ein  Panoramafenster mit spektakulärem Blick auf den Affenfelsen des Zoologischen Gartens.


Der Name BIKINI BERLIN leitet sich aus der umgangssprachlichen Bezeichnung Bikinihaus ab, welche die Berliner Bevölkerung in den fünfziger Jahren für das Gebäude geprägt hatte. Einst teilte ein von Säulen eingefasstes Luftgeschoss im zweiten Stockwerk das Gebäude in einen oberen und einen unteren Bereich. Die zweiteilig wirkende Architektur, die heute voll verglast ist, erinnerte die Berliner an die damals noch junge und gewagte Bademode.


2002 hat die in München ansässige Bayerische Hausbau das Gebäudeensemble des historischen Zoobogens erworben. Die behutsame Revitalisierung des Komplexes dauerte von Ende 2010 bis Ende 2013.

Öffnungszeiten

Mo: 10:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Di: 10:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Mi: 10:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Do: 10:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Fr: 10:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Sa: 10:00 Uhr
-
20:00 Uhr
So:
-
 

Brummer - Die Etage

Tauentzienerstraße 17
10789 Berlin

Öffnungszeiten

Mo: 10:00 Uhr
-
19:00 Uhr
Di: 10:00 Uhr
-
19:00 Uhr
Mi: 10:00 Uhr
-
19:00 Uhr
Do: 10:00 Uhr
-
19:00 Uhr
Fr: 10:00 Uhr
-
19:00 Uhr
Sa: 10:00 Uhr
-
16:00 Uhr
So:
-
 

C. Bechstein Centrum Berlin

Kantstraße 17
10623 Berin

Öffnungszeiten

Mo: 10:00 Uhr
-
19:00 Uhr
Di: 10:00 Uhr
-
19:00 Uhr
Mi: 10:00 Uhr
-
19:00 Uhr
Do: 10:00 Uhr
-
19:00 Uhr
Fr: 10:00 Uhr
-
19:00 Uhr
Sa: 10:00 Uhr
-
19:00 Uhr
So:
-
 

Chapeaux

Beibtreustraße 51
10623 Berlin

Öffnungszeiten

Mo: 10:00 Uhr
-
19:00 Uhr
Di: 10:00 Uhr
-
19:00 Uhr
Mi: 10:00 Uhr
-
19:00 Uhr
Do: 10:00 Uhr
-
19:00 Uhr
Fr: 10:00 Uhr
-
19:00 Uhr
Sa: 10:00 Uhr
-
16:00 Uhr
So:
-
 

COVE & CO

Kurfürstendamm 171
10707 Berlin - Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf
 

Crines Design

Kurfürstendamm 38-39
10719 Berlin
 

ENOITECA IL CALICE

Walter-Benjamin-Platz 4
10629 Berlin
 

Giorgio Armani Store Berlin

Kurfürstendamm 54
10707 Berlin
 

Gucci Store Berlin

Kurfürstendamm 190-192
10707 Berlin
 

HOUSE OF GERRY WEBER

Kurfürstendamm 19
10719 Berlin
 

KaDeWe

Tauentzienerstraße 21-24
10789 Berlin - Bezirk Tempelhof-Schöneberg
Krauthahn Berlin

Krauthahn Berlin

Nestorstraße 27-29
10709 Berlin

Verkauf
Mo-Fr: 09.00 bis 18.00 Uhr
Sa:      10.00 bis 14.00 Uhr

Service
Mo-Fr: 07.00 bis 18.00 Uhr
Sa:      10.00 bis 14.00 Uhr

Werkstatt
Mo-Fr: 07:30 bis 18:00 Uhr
Sa:      10:00 bis 14:00 Uhr

Teile & Zubehör
Mo-Fr: 07:30 – 18:00 Uhr / Freitags nur bis 17:00 Uhr
Sa:      10:00 bis 14:00 Uhr

Krauthahn Berlin

Krauthahn Berlin

Sophie-Charlotten-Str. 11
14059 Berlin

Verkauf
Mo-Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa:      09.00 bis 14.00 Uhr

Service
Mo-Fr: 07.00 bis 18.00 Uhr
Sa:      09.00 bis 13.00 Uhr

Werkstatt
Mo-Fr: 08:00 bis 17:30 Uhr
Sa:      09.00 bis 13.00 Uhr

Teile & Zubehör
Mo-Fr: 07:30 bis 17:30 Uhr
Sa:      09.00 bis 13.00 Uhr

 

LALIC Galerie für Schmuck

Bleibtreustraße 47
10623 Berlin
 

Leysieffer am Kurfürstendamm

Kurfürstendamm 218
10719 Berlin
 

LOEWE Galerie Berlin

Kurfürstendamm 26 a
10719 Berlin
LP 12 - Mall of Berlin

LP 12 - Mall of Berlin

Leipziger Platz 12
10117 Berlin

Im Zentrum des Zentrums – genau hier liegt das Projektareal „Leipziger Platz“. Diese höchst prominente Top-Lage in der Berliner City ist absolut einzigartig und bietet ein großartiges Potenzial. Denn die direkten Nachbarn Potsdamer Platz und Sony Center zählen bereits zu extrem gut besuchten Standorten der City, so dass Leipziger- und Potsdamer Platz gemeinsam das Zentrum der Einkaufsmitte Berlins bilden und zum touristischen Highlight und Knotenpunkt für Fashion und Lifestyle avancieren.

Wer sich nun noch die Frage stellt, „Warum ausgerechnet hier und nicht woanders?“, den überzeugen mit Gewissheit die Ergebnisse unabhängiger Studien der Stadt Berlin selbst. Denn die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und die IHK Berlin haben erst kürzlich die neuen stadtentwicklungspolitischen Leitlinien für die Einzelhandels- und Zentrenentwicklung der Stadt festgelegt, um Berlin als Einkaufsstandort im Wettbewerb mit anderen Metropolen zu profilieren. In diesem Zusammenhang wird der Bereich Potsdamer Platz / Leipziger Platz als sehr weit entwickelter Standort eingestuft, der dem Entwicklungsstand anderer 
Berliner Standorte weit voraus ist.

Gesamtfläche ca. 210.000 m² BGF
Retailfläche ca. 76.000 m²
Geschäfte / Shops ca. 270
Hotelfläche ca. 12.000 m²
Bürofläche ca. 4.000 m²
Wohnfläche ca. 30.000
Parkplätze ca. 1.000

Der Glanz vergangener Zeiten

Vor gut 100 Jahren war die Leipziger Straße noch eine ruhige Wohnstraße. Mit dem Bau des Großkaufhauses Wertheim wurde sie jedoch innerhalb kürzester Zeit zu einem verkehrsreichen Geschäfts- und Handelszentrum und schon bald galt insbesondere der Leipziger Platz im Bezirk Mitte als das europäische Zentrum der Mode, Musik und Kunst.

Wertheim betrieb genau hier, an einem der attraktivsten Knotenpunkte der Europäischen Modeszene, das größte Warenhaus des Kontinents. Die ohnehin beeindruckende Verkaufsfläche wurde in den Jahren 1911 bis 1912 auf 108.000 Quadratmeter erweitert. So schmückte allein die Schaufensterfront des Hauses 330 Meter der Leipziger Straße.

Aufgrund der starken Anziehungskraft und der überdurchschnittlichen Frequenz des Platzes wurde in dieser Gegend der Verkehr erstmalig in Europa sogar durch eine Verkehrsampel geregelt.

Das Warenhaus und seine Geschichte

Das Warenhaus wurde im 19. Jahrhundert erfunden und bot eine Vielzahl an Waren zu günstigen Preisen. Kaufhäuser waren sehr erfolgreich, denn die meisten Konsumenten waren sehr angetan von dem umfangreichen Warensortiment. Da man sich hier alles anschauen durfte, ohne sich direkt zum Kauf dieser Waren verpflichtet zu fühlen, lockte dies die Massen an. Das moderne Warenhaus verbreitete sich Mitte des 19. Jahrhunderts von Paris aus und durch die angebotenen Waren, wie bspw. Lebensmittel aus fernen Ländern, boten sie den Kunden auch ein kulturelles Erlebnis und so wurden Warenhäuser immer erfolgreicher.

Georg Wertheim war in Deutschland bekannt als der große Warenhaus-Pionier. 1876 eröffnete er in Stralsund sein erstes „kleines“ Kaufhaus. Durch das Wertheim in der Leipziger Straße setzte er jedoch später neue Maßstäbe und wurde damals in Reiseführern als Sehenswürdigkeit sogar mit dem Reichstag gleichgesetzt.

 

Öffnungszeiten

Mo: 10:00 Uhr
-
21:00 Uhr
Di: 10:00 Uhr
-
21:00 Uhr
Mi: 10:00 Uhr
-
21:00 Uhr
Do: 10:00 Uhr
-
21:00 Uhr
Fr: 10:00 Uhr
-
21:00 Uhr
Sa: 10:00 Uhr
-
21:00 Uhr
So:
-
 

MEISSEN Flagship-Store Berlin

Unter den Linden 39 b
10117 Berlin - Bezirk Mitte
 

Mercedes-Benz Gallery

Unter den Linden 14
10117 Berlin
 

Porsche Design Store Berlin

Kurfürstendamm 190-192
10707 Berlin
 

Porsche Zentrum Berlin

Franklinstraße 23
10587 Berlin
Quatier 206

Quatier 206

Friedrichstrasse 71
10117 Berlin

Öffnungszeiten

Mo: 10:30 Uhr
-
19:30 Uhr
Di: 10:30 Uhr
-
19:30 Uhr
Mi: 10:30 Uhr
-
19:30 Uhr
Do: 10:30 Uhr
-
19:30 Uhr
Fr: 10:30 Uhr
-
19:30 Uhr
Sa: 10:00 Uhr
-
18:00 Uhr
So:
-
 

Rodan

Kurfürstendamm 73
10709 Berlin
 

Saon Hüte & Accessoires

Bleibtreustraße 40
10623 Berlin
 

Scuderia Berlin Sportwagen GmbH

Wiebestrasse 36-37
10553 Berlin
 

Steiff Galerie Berlin

Kurfürstendamm 38-39
10719 Berlin
 

Stilwerk Berlin

Kantstraße 17
10623 Berlin
 

The Corner

Knesebeckstraße 32
10623 Berlin
 

TheQ - Qualitime Shopping

Friedrichstraße 67-70
10117 Berlin
 

Villa Grisenbach Autionen GmbH

Fasanenstraße 25
10719 Berlin
 

Wempe Berlin

Friedrichstraße 82
10117 Berlin

Kinostarts in dieser Woche

Unsere Empfehlung für den Tag

20. November 2018

Aktuelle News & Pressemeldungen

Promi Alarm in Berlin!

Wir besuchten den Premierenabend von Jörg Knör im Tipi und Alle waren Sie da!! Jörg Knör parodierte Prominente aus Politik und Showbiz. Gekonnt verstand er es das Publikum langsam aber sicher für sich zu gewinnen. Er kann sie wirklich ALLE! Ob Dieter Bohlen, Otto, Willy Brandt, Helmut Schmidt, Mario Barth, Angela Merkel, Udo Lindenberg, Peter Maffay, Loriot oder Otto; es war ein phantastischer ...

{bezeichnung}

The Essence of Premium

Mit diesem neuen Showroom-Konzept präsentiert die PREMIUM internationale Kult-Marken, denen es gelingt, Design, Authentizität, Glamour, Luxus und perfektes Handwerk zu einem unverwechselbaren Ganzen zu vereinen. Dazu gehören Giorgio Brato, HTC, Mykita und Roberto Collina, die die PREMIUM seit Beginn an begleiten, ergänzt durch Marken wie Angel Jackson, Up to Be, Avant Toi, Shinobu, Jacques Morgan ...

{bezeichnung}

FASHION BRIDGE 2013

Viele Kulturen, eine Sprache: Mode! Ganz in diesem Sinne verwandelt sich der klassizistische Lichthof des Museums für Kommunikation Berlin am Freitag, 18. Januar 2013 in einen internationalen Laufsteg. Junge Designtalente aus verschiedenen Nationen Osteuropas und Zentralasiens präsentieren an diesem Abend erstmals ihre aktuellen Kollektionen. Die Show ist Höhepunkt des gleichnamigen Festivals „FASHION ...

{bezeichnung}

Heidi Klum küsst Berlin

Heidi küsst Berlin Für die Kosmetikmarke ASTOR hat Heidi Klum heute in Berlin Stop gemacht. Vorgestellt hat sie unter anderem den neuen Perfect Stay 8 H Lipgloss. Im Gepäck hatte die kreative Beraterin und das Gesicht der Marke ASTOR gleich mehrere Hundert der neuen Lipglosse, die ausgewählte Kuss-Botschafterinnen in Berlin verteilt haben. Ein kurzer Abstecher zum Wahrzeichen der Stadt ...

Ein Sonntag für die Staatsoper

Am Sonntag, den 21. Oktober von 13 bis 18 Uhr veranstaltet DUSSMANN das Kultur-Kaufhaus den 6. verkaufsoffenen Sonntag zugunsten der Sanierung der Staatsoper. Sämtliche Einnahmen des Tages gehen direkt auf das Spendenkonto des Fördervereins der Staatsoper Unter den Linden. Zahlreiche Künstler der Staatsoper unterstützen diese Aktion mit Auftritten im Kaufhaus in der Friedrichstraße. ...

{bezeichnung}

Faszination Klassik

Das Kammerorchester der Komischen Oper Berlin und Tenor Andreas Conrad gastieren in Alt-Madlitz. Berlin, den 12. Oktober 2012: Sinnliche Hörerlebnisse erklingen am Samstag, den 3. November um 19.30 Uhr unter der Leitung von Gabriel Adorján im Theaterforum des Gut Klostermühle. Der international renommierte Tenor Andreas Conrad präsentiert gemeinsam mit dem Kammerorchester der Komischen Oper Berlin ...

{bezeichnung}

ECHO Klassik

• Verleihung des ECHO Klassik am 14. Oktober im Konzerthaus Berlin • Das ZDF überträgt die Verleihung am selben Abend ab 22:00 Uhr • Vollständige Preisträgerliste unter Link Berlin, 12. Oktober 2012 – Zwei Tage vor der großen ECHO Klassik-Gala im Konzerthaus Berlin veranstaltete die Deutsche Phono-Akademie, das Kulturinstitut des Bundesverbandes Musikindustrie e. V., gemeinsam ...

{bezeichnung}

WMF LINEO

WMF LINEO Mit den LINEO Frühstücksserien setzt wmf consumer electric neue Maßstäbe beim Design für Elektrokleingeräte. Mit einer klaren und herausragenden Formensprache für modernes, zeitloses und funktionelles Design präsentieren sich die neuen LINEO Frühstücksserien. Sie sind das Highlight aus dem Premium Segment von wmf ce zur IFA 2012 und in den Ausführungen Edelstahl gebürstet und als LINEO ...

{bezeichnung}

Von Eis bis Heiß

Von Eis bis Heiß Thomson stellt zur IFA einen Mixer vor, der auch kocht: Der Thomson THFP 05538 ist ein kräftiger 1000-Watt-Mixer mit großem 1,75-Liter Glasbehälter, vier Geschwindigkeiten, einem 90-Minuten-Timer und vorprogrammierten Erwärmungsstufen. Bei wahlweise 60, 80 und 100 Grad lassen sich Suppen, Kinderbrei oder Pürees perfekt kochen. Natürlich kann man mit dem Mixer auch Smoothies ...

{bezeichnung}

Gesund, sauber und schnell

Gesund, sauber und schnell Thomson zeigt zur IFA 2012 eine technische Innovation bei Tisch-Grills: Gesundes, sauberes und schnelles Grillen ist jetzt möglich auf einer Infrarot-Glaskeramik-Platte! Beim Thomson THGR05552 legt man das Grillgut einfach auf die Glasplatte und bekommt eine gleichmäßige Grill-Leistung. Der Tischgrill ist per Thermostat stufenlos von 50 bis 230 Grad einstellbar. ...

Kooperationspartner